Impressum
Michael-Gemeinschaft e.V.



Man soll nicht sagen du sollst dieses oder jenes in die Seele des Kindes hineingießen sondern du sollst Ehrfurcht haben vor seinem Geiste. Diesen Geist kannst du nicht entwickeln er entwickelt sich selber. Dir obliegt es, ihm die Hindernisse seiner Entwicklung aus dem Weg zu räumen und das an ihn heranzutragen was ihn veranlasst sich zu entwickeln
(Rudolf Steiner)

Die Rede des Häuptlings Seattle


Ein außerordentliches Kunstprojekt entstand bei der Michael-Gemeinschaft Schweigmatt, einer Jugendhilfeeinrichtung mit Schule und Wohngruppen: Der Theaterregisseur Elias Götte und der Verein "TakepART" aus Müllheim hatten mit den Schülern für das Herbstfest ein Theatermusical unter dem Namen "Die Rede des Häuptling Seattle" einstudiert. Christopher Barker, Sohn des "Old Shatterhand"-Darstellers Lex Barker, kam zur ersten Veranstaltung am Freitag, die er mit einer Ansprache eröffnete. Ebenfalls den Weg nach Schweigmatt fand Jean-Marc Birkholz, Hauptdarsteller der Karl-May-Festspiele in Elspe, der die "Rede des Häuptling Seattle" vortrug.

--> kompletten Artikel bei der Badischen Zeitung lesen!

Zeitungsbericht als PDF-Download

--> früheren Artikel (Mai 2019) bei der Badischen Zeitung lesen!

Zeitungsbericht (Mai 2019) als PDF-Download






Die Rede des Häutplings Seattle als PDF-Download